KLUGO-Whitepaper

Hohe Abfindung bei betriebsbedingter Kündigung

Wertvolle Tipps für eine hohe Abfindung direkt vom Anwalt:

  • Welchen Hintergrund hat die Abfindung?

  • Wie schätze ich die Abfindungshöhe richtig ein?

  • Welche Fristen muss ich beachten?

  • Was ist mit Sperrzeiten?

  • Wie kann mit ein Rechtsexperte helfen? 

„Ein Arbeitgeber zahlt nur dann eine Abfindung, wenn er
befürchtet, dass Sie sich gegen eine Kündigung wehren
und sogar gewinnen könnten. Ohne dieses Risiko
hat der Arbeitgeber keinen Grund, eine Abfindung zu
zahlen.“


Rechtsanwältin 
Karina Maier 


Ihre Anmeldung konnte nicht gespeichert werden. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihre Anmeldung war erfolgreich.

Whitepaper-Download

Jetzt Whitepaper mit den "6 Schritten zu einer hohen Abfindung" einfach und schnell anfordern.